Warum

USA

Das Team USA setzt sich aus Freiwilligen zusammen, die in verschiedenen Funktionen das Rezept von FARM STEW weitergeben.

Die Herausforderungen

Die USA sind nicht nur die Heimat der Freien und Tapferen, sondern auch das Land der fettleibigen, zuckerkranken, chronisch entzündeten und pillenschluckenden Kranken.

  • Über 1/3 unserer Kinder sind fettleibig und 1/2 der Erwachsenen
  • Mehr als 1 von 4 Erwachsenen hat niemanden, dem er sich anvertrauen kann
  • Viele Menschen entscheiden sich gegen den Besuch der Kirche und wenden sich süchtigen Verhaltensweisen zu

Was wir tun

Genau wie in Afrika versuchen wir, Familien und Gemeinschaften zu einem Leben in Fülle zu befähigen, nicht wie die Welt es definiert, sondern wie Jesus es tat:

Unsere Projekte

Unter 

USA

In den folgenden Projekten bringen wir den Einheimischen unsere acht Zutaten bei. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich engagieren können.

Schauen Sie bald wieder vorbei, wenn eine neue Initiative ansteht.
(Siehe unsere laufenden Projekte unten, um zu erfahren, wie Sie sich beteiligen können).

Was wir tun

Vermittlung bester Gesundheitspraktiken und biblischer Werte

Wir verwenden unsere acht Zutaten, um das Leben von Bauernfamilien in Uganda durch praktische Schulungen in ihren Dörfern zu verbessern

F
Landwirtschaft
Treue zu den in Gottes Wort offenbarten und in der Natur beobachteten Prinzipien
Mehr →
A
Einstellung
Die Entscheidung, nach Gottes Willen zu leben, diszipliniert zu sein und eine positive Einstellung zu haben
Mehr →
R
Rest
Nächtlich und wöchentlich für unseren Körper und auch für den Boden zum Ausruhen
Mehr →
M
Mahlzeiten
Ernährung auf pflanzlicher Basis und mit Vollwertkost, wobei hauptsächlich das verwendet wird, was die Familie selbst anbauen kann
Mehr →
S
Sanitäre Einrichtungen
In unseren Körpern, mit dem Schwerpunkt auf Frauen, mit unseren Lebensmitteln und in unseren Häusern
Mehr →
T
Mäßigung
Mäßigung in guten Dingen, Enthaltung von Dingen, die schädlich sind
Mehr →
E
Unternehmen
Schaffung von Möglichkeiten zur Förderung der Nachhaltigkeit unter Berücksichtigung der Geschlechterperspektive
Mehr →
W
Wasser
Frisch, entgiftend & in Hülle und Fülle für Getreide, Hülsenfrüchte & für unseren Körper
Mehr →
USA

Die Mannschaft

Sie sind es, die die FARM STEW-Botschaft in diese Region bringen.

Allen Underwood
Dateneingabe-Sachbearbeiter
Cherri Olin
Direktor für Inlandsgeschäfte und Vorstandssekretär (nicht stimmberechtigt)
Ednice Wagnac
Analyst für öffentliche Gesundheit
Elisabeth Kreidler de Santa Cruz
Direktor für Auslandseinsätze
Frederick Nyanzi, PhD
FARM STEW Foods Vorstandsmitglied
Greg Cranson
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Hannah Olin
Büroassistentin
Jordanien Cherne
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Joy Kauffman, MPH
Gründerin und Exekutivdirektorin
Karissa Ziegler
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Lucia Tiffany, MPH RN
Lehrplankoordinator
Steven Conine
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Sylvia Middaugh, MS, RDN
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Todd Olin
Grafikdesigner
Wyatt Johnston
Akademischer Programmkoordinator für Afrika - Volunteer-Malawi
Ich besuche die adventistische Kirche seit 2014 und bin seit 2016 Mitglied. Gott hat in meinem Leben viele großartige Dinge getan und ich genieße es, mit anderen darüber zu sprechen, was er für mich getan hat. Ich möchte für FARM STEW arbeiten, weil es eine von Gott gesteuerte Organisation ist. FARM STEW hilft anderen, etwas zu lernen und zu wachsen, aber gleichzeitig bringen sie auch andere näher zu Gott. Heutzutage ist es selten, dass ein Unternehmen oder eine Organisation so etwas tut. Es geht nicht um die Menschen, die für FARM STEW arbeiten. Es geht um die Menschen, die in Not sind, und um Gott. "Was ihr für einen meiner geringsten Brüder und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan."
X
Erfahren Sie mehr über
Allen Underwood
+
Allen Underwood
Dateneingabe-Sachbearbeiter
Cherri kam wegen ihrer Liebe zu Gott und seiner Kirche zu FARM STEW. Sie ist eine begabte Verwalterin und hat mehr als ein Jahrzehnt lang als Schatzmeisterin der Kirche gedient. Sie schloss ihr Studium an der Southern Adventist University mit einem Associate's Degree ab und arbeitete als Senior Human Resource Management Assistant für das Loma Linda Medical Center. Sie arbeitete über zehn Jahre lang im Personalwesen, bevor sie Ehefrau und Mutter von zwei Kindern wurde. Sie liebt es, anderen zu helfen und zu dienen, indem sie sich in der Kirche engagiert und verschiedene Gemeindeprogramme durchführt, wie Kochschulen, Frauengebetsgruppen und Jugendaktivitäten. Die einzigartige Art von FARM STEW, die Bedürfnisse der Menschen zu erfüllen und gleichzeitig die Botschaft des Evangeliums weiterzugeben, hat sie dazu bewogen, mit Joy und der FARM STEW-Familie zu arbeiten. Heute ist sie die Assistentin des Geschäftsführers von FARM STEW. Cherri ist auch in mehreren Vorstandsausschüssen tätig.
X
Erfahren Sie mehr über
Cherri Olin
+
Cherri Olin
Direktor für Inlandsgeschäfte und Vorstandssekretär (nicht stimmberechtigt)
Ednice Wagnac arbeitet als Public Health Analyst für FARM STEW International. Sie begann im August 2019 als Freiwillige, während sie ihr Masterstudium in Public Health an der Andrews University absolvierte und im August 2020 ihren Abschluss machte. Sie hat eine Leidenschaft für Gesundheit und Ernährung in Gemeinden. Zu ihren Aufgaben bei FARM STEW gehören die Überwachung und Evaluierung von FARM STEW-zertifizierten Heimen und die Koordination der Übersetzung des FARM STEW-Lehrplans in verschiedene Sprachen wie Spanisch, Suaheli und Arabisch. Eines von Ednice' Zielen ist es, die gute Nachricht vom Leben im Überfluss in ihrem Heimatland Haiti zu verbreiten. Sie genießt es, im FARM STEW Team zu sein und ist gesegnet, Teil der Arbeit zu sein, die Gottes Wort nutzt, um das Leben vieler Menschen zu verbessern.
X
Erfahren Sie mehr über
Ednice Wagnac, MPH
+
Ednice Wagnac, MPH
Analyst für öffentliche Gesundheit
Elizabeth hat eine Berufung, Menschen in Not zu dienen und nach Strategien zu suchen, um Armut und Not zu lindern Not zu lindern und ihnen ein menschenwürdiges Leben und die Hoffnung auf ewiges Leben zu ermöglichen, indem sie Jesus Christus kennen und lieben. Jesus Christus. Sie begann ihr Berufsleben als Übersetzerin und Dolmetscherin aus dem Deutschen, Französisch und Englisch ins Spanische, spezialisiert auf die Bereiche Gesundheit, Bildung, Wirtschaft und Religion. Nach dem Erwerb eines Master-Abschlusses in Verwaltung mit Schwerpunkt auf internationaler Gemeindeentwicklung an der Andrews University in Berrien Springs, Michigan, diente sie in leitete sie die ADRA-Büros in Bolivien, Burkina Faso, Mali und Burundi. Sie als Dozentin an der Universidad Peruana Unión und in der Finanz- und Unión und in der finanziellen und administrativen Leitung der Universidad Adventista de Bolivien. Ihr multikultureller Hintergrund hat ihr geholfen, die Einzigartigkeit der Denkweise, Ausdrucksformen und Bräuche der Menschen zu verstehen und sich selbstbewusst an verschiedene Zielgruppen zu wenden. Sie Sie ist dem FARM STEW-Team beigetreten, weil sie an den Wert und die Kraft der biblisch fundierten Prinzipien und der fundierten wissenschaftlichen Ausbildung glaubt, die FARM STEW fördert, um ein Leben in Fülle zu erreichen. Leben. Elizabeth freut sich darauf, mit FS in neue Länder zu gehen und permanente Schulungen in Demo-Zentren. Sie ist die Frau eines Pastors, Mutter von drei erwachsenen Kindern und Großmutter von 6 lieben Kindern.
X
Erfahren Sie mehr über
Elizabeth Kreidler de Santa Cruz, MSA
+
Elizabeth Kreidler de Santa Cruz, MSA
Direktor für Auslandseinsätze
Dr. Fred ist ein erfahrener Lebensmittelwissenschaftler mit einem Herz für sein Volk in Uganda. Mit 20 Jahren Erfahrung im Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, renommierten Praktika im Rahmen des United Nations Development Program's Transfer of Knowledge through Expatriate Nationals (TOKTEN) und Industrieerfahrung bei Loma Linda Foods ist Dr. Fred bestens gerüstet, um zur Vision von FARM STEW beizutragen, Familien auf dem Lande zu helfen. Er ist begeistert von der Mission von FARM STEW, Familien zu helfen, sich selbst zu ernähren, und möchte dazu beitragen, die Vorteile auf die Gemeinden und Länder auszuweiten, in denen FARM STEW tätig ist. Dr. Fred ist seit 37 Jahren mit seiner Frau Norah verheiratet und sie haben 4 Kinder.
X
Erfahren Sie mehr über
Frederick Nyanzi, PhD
+
Frederick Nyanzi, PhD
FARM STEW Foods Vorstandsmitglied
Greg Cranson wuchs auf einer 130-Hektar-Farm im Südosten Colorados im Arkansas River Valley auf. "Mit acht Brüdern und Schwestern in einem Einzimmerhaus und einem Plumpsklo aufzuwachsen, gab mir die beste Gelegenheit, grundlegende Lebenskompetenzen zu erlernen, kreativ zu spielen, hart zu arbeiten, das Land, seine Lebewesen und denjenigen zu lieben, der alles geschaffen hat", sagt Greg. Nachdem er für einen Klempner gearbeitet und die grundlegenden Fertigkeiten des Klempnerhandwerks erlernt hatte, zog Greg zurück auf die Farm seines Vaters und setzte den Gemüse- und Getreideanbau fort. Im Jahr 1981 zogen Greg, seine Frau Addie und die sechs Kinder auf einen 135 Hektar großen Obst-, Gemüse-, Getreide- und Viehzuchtbetrieb. Um ihre Vision zu verwirklichen, Gottes Liebe durch Lebensstil-Erziehung zu lehren und weiterzugeben, haben Gregs Familie und ihre Gemeinde eine gemeinnützige Organisation gegründet, die bereits seit vielen Jahren tätig ist. Die Farm hat auch einen Handelsposten, der die örtlichen Landwirte unterstützt. Gregs größte Freude ist es, die Botschaft des Evangeliums durch einen landwirtschaftlichen Lebensstil weiterzugeben. Greg und Addie sind fest davon überzeugt, dass Gott seine Schöpfung "zurück in den Garten Eden" ruft und freuen sich darauf zu sehen, was Gott in der Partnerschaft mit FARM STEW tut, um das Evangelium durch unsere Beziehung zum Land und zueinander weiterzugeben!
X
Erfahren Sie mehr über
Greg Cranson
+
Greg Cranson
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Hannah Olin
X
Erfahren Sie mehr über
Hannah Olin
+
Hannah Olin
Büroassistentin
Jordan Cherne schloss 2019 sein Studium an der Southern Adventist University mit einem BS in Business Administration und einem BA in International Studies - Schwerpunkt Spanisch ab. Im College lernte er zum ersten Mal FARM STEW kennen und verliebte sich in deren Mission, anderen zu helfen, ein Leben in Fülle zu führen. Sein internationaler Wirtschaftsclub entschied sich, FARM STEW zu unterstützen, indem er für die Gründerin und Geschäftsführerin Joy Kauffman einen Vortrag auf dem Campus organisierte und Spendenaktionen veranstaltete, deren Erlös an FARM STEW gespendet wurde. Jordan hat sich schon immer zur Landwirtschaft hingezogen gefühlt. 2021 entschied er sich, sein Medizinstudium nicht fortzusetzen und gründete stattdessen seinen eigenen kleinen Bauernhof. Er ist begeistert, nun bei FARM STEW USA mitzuarbeiten und freut sich darauf, das Rezept für ein Leben in Fülle mit denjenigen zu teilen, die es am meisten brauchen.
X
Erfahren Sie mehr über
Jordanien Cherne
+
Jordanien Cherne
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Joy Kauffman, MPH, engagiert sich leidenschaftlich für Gesundheit, Hunger und Heilung im globalen Leib Jesu Christi und in der Welt. Sie schloss ihr Studium an der Johns Hopkins University mit einem Master in Public Health und an der Virginia Tech mit einem BS in Internationaler Ernährung mit Magna Cum Laude ab. Als Presidential Management Fellow des US Department of Health and Humans Services war sie 6 Jahre lang im Bureau of Primary Health Care tätig. Später leitete Joy ein Bundesprojekt in ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde zur Förderung gesunder, lokal angebauter Lebensmittel und Landwirte. Sie ist außerdem Absolventin des internationalen Sojaprogramms des National Soy Research Laboratory, zertifizierte CREATION Health Instructor und Master Gardener der University of Illinois. Sie ist die Gründerin von FARM STEW, einem Rezept für ein Leben in Fülle. Es wurde entwickelt, um die Ursachen von Hunger, Krankheit und Armut zu bekämpfen und der Welt ein hoffnungsvolles Zeugnis zu geben, das auf die wahre Quelle des Lebens in Fülle, Jesus Christus, verweist.
X
Erfahren Sie mehr über
Joy Kauffman, MPH
+
Joy Kauffman, MPH
Gründerin und Exekutivdirektorin
Karissa Ziegler wuchs in Colorado auf und genoss den großen Gemüsegarten ihrer Familie. Von 2019 bis 2020 verbrachte sie ein Jahr als Studentenmissionarin in Kambodscha. Sie hat einen Associate Degree in Garten- und Landschaftsbau an einem örtlichen Community College erworben. Da sie ihre Leidenschaften in der Missionsarbeit, der Hilfe für andere und der Gartenarbeit fand, suchte Karissa nach einem Beruf, der all ihre Interessen vereint. Anfang 2021 begann sie, mehr über FARM STEW zu erfahren und sich zu engagieren, nachdem sie jahrelang nur von der Existenz der Organisation wusste. Karissa ist seit Dezember 2021 Mitglied des FARM STEW USA Teams. Sie freut sich darauf, FARM STEWs Rezept für ein Leben in Fülle zu nutzen, um den "Geringsten unter ihnen" Hoffnung zu bringen.
X
Erfahren Sie mehr über
Karissa Ziegler
+
Karissa Ziegler
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Lucia ist Krankenschwester und Gesundheitserzieherin mit einer Leidenschaft dafür, das Leben von Menschen zu verändern. Ihre Erfahrung mit der Adventist Development & Relief Agency, sowohl in den USA als auch in Westafrika, hat ihren Wunsch geweckt, mit FARM STEW zusammenzuarbeiten, um den Menschen in größter Not zu helfen. Als Tochter Gottes könnte sie nicht glücklicher sein, als Teil des Teams zu sein und sein Rezept für ein Leben in Fülle mit anderen zu teilen.
X
Erfahren Sie mehr über
Lucia Tiffany, MPH RN
+
Lucia Tiffany, MPH RN
Lehrplankoordinator
Steven Conine ist ein junger Landwirt, dem die Verbindung zwischen Landwirtschaft, Bildung und Evangelisation am Herzen liegt. Er schloss 2019 sein Studium an der Andrews University mit einem BA in Religion und Gartenbau ab und hat seitdem auf institutionellen und Familienbetrieben in Alabama, Kentucky und Arkansas gearbeitet. Er hat auch Monate als Freiwilliger und Redner in Asien und Südamerika verbracht. Steven ist seit Januar 2022 Mitglied des FARM STEW-Teams und freut sich darauf, vielen Menschen das Evangelium auf nützliche Weise durch die Prinzipien des Lebens in Fülle nahezubringen.
X
Erfahren Sie mehr über
Steven Conine
+
Steven Conine
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Sylvia liebt Gott und die Menschen. Mit Wurzeln in Afrika ist sie Ehefrau, Mutter von zwei jungen Erwachsenen und eingetragene Ernährungsberaterin. Ihre Leidenschaft ist es, anderen zu helfen, ein besseres Leben zu führen. Das Rezept von FARM STEW für ein Leben in Fülle deckt sich perfekt mit diesem Wunsch. Sylvia möchte andere mobilisieren, das Rezept für ein Leben in Fülle weiterzugeben.
X
Erfahren Sie mehr über
Sylvia Middaugh, MS, RDN
+
Sylvia Middaugh, MS, RDN
Ehrenamtliche Mitarbeiterin
Todd Olin
X
Erfahren Sie mehr über
Todd Olin
+
Todd Olin
Grafikdesigner
Wyatt Johnston arbeitet ehrenamtlich als Koordinator des akademischen Programms von FARM STEW International. Er begann im Herbst 2019 mit FARM STEW zu arbeiten, nachdem er sein Studium an der Oregon State University mit einem Bachelor-Abschluss in Botanik abgeschlossen hatte. Wyatt und seine Frau Alyssa Johnston sind FARM STEW-Missionare in Malawi, wo sie die Verbreitung des FARM STEW-Lehrplans an Universitäten in ganz Afrika beaufsichtigen und mit den FARM STEW-Teams zusammenarbeiten, um deren Medienpräsenz zu entwickeln und zu dokumentieren. Er ist begeistert von der Fähigkeit der FARM STEW-Botschaft, den Armen, Kranken und Hungernden die physischen und biblischen Werkzeuge zu geben, die sie brauchen, um sich aus der Armut zu befreien. Und so wie FARM STEW andere dazu befähigt, sich selbst aus der Armut zu befreien, ist es Wyatts Mission, Lehrkräfte in der Hochschulbildung mit den Werkzeugen auszustatten, die sie brauchen, um ihren Studenten das Rezept für ein Leben in Fülle zu vermitteln.
X
Erfahren Sie mehr über
Wyatt Johnston
+
Wyatt Johnston
Akademischer Programmkoordinator für Afrika - Volunteer-Malawi
FARMING
ATTITUDE
REST
ESSEN
SANITÄT
TEMPERANZ
ENTERPRISE
WASSER